Bitte beachten Sie, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Genaue Informationen finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Waidmannsheil - Jägersprache leicht gemacht

Jägerlatein, Fabeln, Märchen? Das jagdliche Brauchtum mit seiner Jägersprache ist für viele Menschen unverständlich. Jeder von uns nutzt aber fast täglich Begriffe der Jägersprache und bemerkt es oft gar nicht. Lesen Sie hier, seit wann und wofür diese immer noch lebendige Fachsprache genutzt wird.
Beim Wandern eröffnet sich ein weitläufiger Ausblick auf die Naturlandschaft: Flüsse, die sich durch grüne Wiesen schlängeln, Schluchten flankiert von imposanten Felswänden. Was wäre, wenn Sie einmal eine andere Perspektive einnähmen? Beim Wasserwandern mit dem Kanu entdecken Sie die Umgebung aus einer völlig neuen Sicht - und trainieren gleichzeitig Arme und Oberkörper. Damit Sie das Ziel sicher und bestenfalls trocken erreichen, lesen Sie in diesem Beitrag, welche Kanutour-Ausrüstung mit ins Boot muss.
Innenleben, Gesichtsschutz oder doch Gehörschutz zuerst? Das Stecksystem von Forsthelmen ist manchmal verwirrend. Lesen Sie hier, wie eine Helmkombination montiert wird.
Was soll ich nach der Schule machen? Viele Jugendliche stellen sich diese Frage. Unsere Ausbildungsbotschafter Anne und Michelle haben ihren ersten Einsatz als Ausbildungsbotschafter hinter sich und berichten im Blog.